Impressum

Fahrer werden

Bürgerbus-Fahrerin oder Fahrer werden

Voraussetzung für Bürgerbus-Fahrerinnen oder Fahrer ist ein Alter von mindestens 21 Jahren.Außerdem müssen Sie über eine Fahrpraxis von mindestens zwei Jahren  verfügen.

Eine weitere Voraussetzung ist der Erwerb einer Fahrerlaubnis zur Fahrgastbeförderung in Bürgerbussen.

Dazu sind erforderlich:

- ein aktuelles, polizeiliches Führungszeugnis
- ein gültiger Führerschein Klasse 3 oder B 
- 2 aktuelle Passfotos  
- gültiger Personalausweis
- Attest eines Arbeits- bzw. Betriebsmediziners.

Und damit die Fahrer keine Kosten haben, übernimmt der Verein die Kosten der ärztlichen Untersuchung und des Personenbeförderungsscheines.

Wie geht es dann weiter?

Nach Erwerb der Fahrerlaubnis zur Fahrgastbeförderung in Bürgerbussen lassen wir Sie natürlich nicht allein, sondern Sie erhalten umfangreiche Einweisungen

- in den Fahrbetrieb
- in das Fahrzeug
- in den Fahrplan
- in die Streckenführung
- in die VBN-Tarifbestimmungen

Den Abschluss der Einweisungsphase bilden begleitete Fahrten auf dem Bürgerbus.

Weitere Informationen erhalten Sie von

Marlies Peters I marlies.peters@ewetel.net I Telefon 04402 7832 und/oder

Theo Meyer I theo.k.m.meyer@ewetel.net I Telefon 04402 7832

Download des Antrags Fahrgasterlaubnis